ComStage – eine Erfolgsgeschichte

Die Entwicklung des ETF-Markts in den letzten zehn Jahren war rasant. Weltweit ist das verwaltete Volumen, die sogenannten Assets under Management (AuM), kontinuierlich gestiegen. In Europa verzeichnete der Markt beispielsweise einen Anstieg von 97 Milliarden Euro auf über 670 Milliarden Euro.

ComStage ging in 2008 zunächst mit 27 ETFs an den Start. Bis heute hat sich die Zahl der angebotenen ETFs mehr als vervierfacht. Insgesamt 109 ETFs bilden die Anlageklassen Aktien, Geldmarkt, Renten und Rohstoffe ab. Aber auch Aktien- und Zinsstrategien mit Short- und Leveraged-Varianten sowie Multi-Asset ETFs gehören zum Angebot.

Für die Vielfalt der angebotenen Lösungen und die Kostenstruktur aller ComStage ETFs erhielt ComStage in den vergangenen zehn Jahren diverse Auszeichnungen.

Die bewusste Konzentration auf den deutschen Privatanleger und dessen Bedürfnisse stand dabei immer im Mittelpunkt. Denn Anleger verbindet das gleiche Ziel: den Wert ihres Vermögens einerseits zu erhalten und andererseits möglichst zu vermehren!

Und genau deshalb steht ComStage seit über zehn Jahren als ETF-Anbieter mit einem in Deutschland einzigartigen Paket an Informationen rund um die ETF-Anlage an Ihrer Seite. Unser Service und unsere Produkte sollen Ihnen ermöglichen, diese Ziele zu realisieren.