Vollreplizierende ETFs mit Ausschüttung

Das Angebot von ComStage umfasst vollreplizierende ETFs auf die in Deutschland am stärksten nachgefragten Indizes. Ein Verleihen von Vermögensgegenständen aus diesen Fonds, auch Wertpapierleihe oder Wertpapierpensionsgeschäft genannt, ist bei diesen ETFs im Verkaufsprospekt ausgeschlossen. 

Die ComStage 1 ETFs sind in Deutschland aufgelegt und schütten die laufenden Erträge einmal jährlich aus.

Anleger haben zum Beispiel beim DAX nun die Wahl:

  • Mit physischem Aktienkorb und Total Return Swap ist der DAX ETF (WKN: ETF001) für eine Pauschalgebühr von 0,08% pro Jahr zu haben und damit der preislich attraktivste ETF seiner Art.
  • Den vollreplizierende DAX ETF (WKN: ETF901) gibt es erstmalig im Markt mit einer im Prospekt ausgeschlossenen Wertpapierleihe und zu 0,15% Pauschalgebühr pro Jahr.

Sie haben die Wahl! Die vollreplizierten ComStage 1 ETFs gibt es neben dem DAX auch noch auf eine Vielzahl weitere Indizes.